Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Andrew James 6 Tassen Espressokocher Test

Andrew James 6 Tassen Espressokocher

Andrew James 6 Tassen Espressokocher
Andrew James 6 Tassen EspressokocherAndrew James 6 Tassen EspressokocherAndrew James 6 Tassen Espressokocher

Unsere Einschätzung

Andrew James 6 Tassen Espressokocher Test

<a href="https://www.espressokocher.org/andrew-james/6-tassen-espressokocher/"><img src="https://www.espressokocher.org/wp-content/uploads/awards/1279.png" alt="Andrew James 6 Tassen Espressokocher" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Aluminiumguss und Edelstahl
  • „cool-touch“ ergonomischer Griff
  • Ersatz Silikondichtung auch enthalten

Vorteile

  • Design
  • Handhabung
  • Preis

Nachteile

  • keine Crema
  • Nicht frei von Fehlern

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Andrew James
Modell6 Tassen Espressokocher
Kundenrezensionen3.3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN5060146068543

Andrew James ist ein recht unbekannter Hersteller, wenn es um Espressokocher geht – was eigentlich schade ist, denn deren Modelle sehen nicht nur schick aus, sondern sie sind auch noch sehr sehr günstig. Wir widmen uns an dieser Stelle einmal dem Modell in der Farbe Blau, das ein Fassungsvermögen von bis zu 6 Tassen mit sich bringt.

Wie ist die Ausstattung?

Der Andrew James ist ein Espressokocher aus Aluminiumguss, der für fast alle Herdarten geeignet ist. Auf Induktion, das kennt man schon vom optischen Vorbild aus dem Hause Bialetti, kann er hingegen nicht genutzt werden. Im Inneren findet man den Angaben nach eine haltbare Silikondichtung, diese ist beständig gegen hohe Temperaturen. Zudem wird natürlich eine Ersatzdichtung mitgeliefert. Zur weiteren Ausstattung gehört der„cool-touch“ Griff,  geeignet ist der Andrew James zur Zubereitung von bis zu 6 Tassen Mocca.

» Mehr Informationen

Den Andrew James kann man nicht mit zu fein gemahlenem Kaffee nutzen. Auch die Nutzung von anderen Inhalten (Tee, Kakaopulver, Instant-Kaffee etc.) ist nicht ratsam – beides könnte den Filter zusetzen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Macht man sich über Espressokocher aus dem Hause Andrew James schlau, dann liest man viel Lob, aber auch Kritik. So bemängeln User bspw. den Griff, der zum Brechen neigen dürfte, zudem dass die Farbe keine lange Standzeit habe. Gelobt wird dieses Modell hingegen für seine Optik, die einfache Handhabung und den Mocca, der lecker schmecken soll.

» Mehr Informationen

Wissen sollte man, mit dem Andrew James bereitet man keinen Espresso, sondern Mocca zu, denn eine Crema kann er nicht herstellen – auch wenn das Produktfoto etwas anderes sagt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Bei diesem Preis darf man eigentlich nicht lange überlegen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Espressokocher von Andrew James ist jetzt nicht das Hochwertigste, was man für Geld kaufen kann. Wer aber einen schicken Espressokocher möchte, der eher selten zum Einsatz kommen wird, der kann Geld sparen und statt eines Modells von Bialetti dieses hier kaufen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 5 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Andrew James 6 Tassen Espressokocher gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?