Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

1 Tasse Espressokocher – nicht nur für Single-Haushalte geeignet

1 Tassen EspressokocherNicht nur wenn Sie Single sind, kann ein Espressokocher 1 Tasse eine sehr gute Wahl sein. Denn auch wenn Ihr Partner keinen Espresso mag und Sie sich einfach und schnelle eine Tasse Espresso am Morgen zubereiten möchten, ist solch eine Espressokanne, die Sie von renommierten Marken wie Cilio oder Bialetti kaufen können, eine hervorragende Wahl. Für 1 Tasse lohnt es sich schließlich nicht, einen Kaffeevollautomaten anzuschmeißen. Wenn Sie nun nach dem passenden Espressokocher 1 Tasse suchen, unterstützen wir Sie gerne beim Kauf. So können Sie sichergehen, dass Ihnen Ihre neue Mini Espressokanne in Zukunft auch wirklich gute Dienste leisten kann. Informieren Sie sich bei uns also umfangreich, damit Sie schon bald Ihren persönlichen Testsieger ausfindig machen können.

1 Tasse Espressokocher Test 2019

Ergebnisse 1 - 16 von 16

Sortieren nach:

Wann lohnen sich Espressokocher 1 Tasse?

1 Tassen EspressokocherEin Espressokocher für 1 Tasse ist immer dann sinnvoll, wenn Sie Espresso in Minutenschnelle frisch in kleinen Mengen zubereiten wollen. Immerhin schmeckt Espresso, der leicht abgestanden ist, einfach nicht so gut wie eine frische Tasse Espresso. Ein kleiner Espressokocher für 1 Tasse ist nicht nur günstig in der Anschaffung, sondern bietet sich für Single-Haushalte oder für diejenigen Menschen, deren Partner keinen Espresso mag, an.

Ein Mini Espressokocher lässt sich zudem wunderbar transportieren und kann daher auch in Ihrem Ferienhaus oder beim Camping verwendet werden. Viele Menschen schaffen sich einen Bialetti Espressokocher für eine Tasse sogar dann an, wenn sie einen Kaffeevollautomaten besitzen. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass man einer Aluminium oder Edelstahl Espressokanne eben nachsagt, dass diese für einen ganz besonderen Geschmack sorgt.

Espresso aus einem Kaffeevollautomaten schmecke einfach anders und nicht so authentisch. Ein kleiner Mini Espressokocher kann daher auch einen wunderbaren Einstieg in diese Art der Zubereitung darstellen. Denn so können Sie diese Zubereitungsart erst einmal ausprobieren, ohne große Ausgaben tätigen zu müssen. Wenn Sie dann Gefallen an dieser Art der Espressozubereitung gefunden haben, können Sie sich später immer noch einen Espressokocher mit einem größeren Fassungsvermögen für bis zu 18 Tassen zulegen. Wenn Sie die authentisch italienische Kunst der traditionellen Espressozubereitung für sich entdecken möchten, können wir auf jeden Fall eine Empfehlung für einen Bialetti Espressokocher aussprechen. Denn dabei handelt es sich um einen absoluten Vorreiter in dieser Branche, der mehrfach als bester Hersteller für Espressokannen ausgezeichnet wurde.

Tipp: Die meisten Hersteller geben an, dass Sie ihre Aluminium oder Edelstahl Espressokanne nur nutzen sollten, um genau die angegebene Anzahl an Tassen zuzubereiten. Ein 2, 3 oder 4 Tassen Espressokocher kann also nicht für die Zubereitung von nur einer Tasse genutzt werden. In diesem Fall ist ein 1 Tassen Espressokocher ein absolutes Muss für Ihren Haushalt! Wenn Sie einen Preisvergleich machen, muss ein wirklich guter 1 Tassen Espressokocher nicht einmal teuer sein.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Nachdem Sie nun die Vorzüge der 1 Tassen Espressokocher kennen, sollten Sie wissen, worauf es beim Kauf zu achten gilt. Es entscheidet schließlich nicht nur der Preis.

Kriterium Hinweise
Material Während fast alle Espressokocher der gängigen Marken über hitzebeständige Griffe aus Kunststoff verfügen, kann das Material, aus dem die Espressokanne selbst besteht, durchaus variieren. Folgende Materialien werden besonders häufig genutzt:

  • Aluminium
  • Stahl
  • Edelstahl
  • Porzellan
für Induktionsherde geeignet Die Materialauswahl sollten Sie dabei vor allem in Abhängigkeit von der Herdart, auf der Sie Ihren 1 Tassen Espressokocher nutzen wollen, treffen. Immerhin sind die meisten Espressokocher nicht für Induktionsherde geeignet. Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre neue Espressokanne induktionsgeeignet ist, falls Sie Ihren Espresso in Zukunft mit Induktion kochen möchten.

Außerdem gibt es im Shop kaum Espressokannen für nur 1 Tasse, die elektrisch funktionieren. Wenn Sie also einen 1 Tasse Espressokocher kaufen, läuft es meist auf ein Modell hinaus, welches auf einem Herd zu nutzen ist.

Achten Sie beim Kauf außerdem bitte auf die folgenden Faktoren, um sich einen wirklich hochwertigen Espressokocher im Mini-Format zu sichern:

Vor- und Nachteile eines 1 Tasse Espressokochers

  • nach Möglichkeit mit Sicherheitsventil
  • nach Möglichkeit spülmaschinenfest oder aber leicht zu reinigen
  • mit ergonomischem Griff
  • hochwertige Verarbeitung
  • ansprechendes und modernes Design
  • weniger für Haushalte mit mehreren Personen geeignet

Der Brühvorgang wird bei solch einem kleinen Espressokocher natürlich nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Doch auch in dieser Hinsicht gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Herstellern, die Sie beim Kauf dementsprechend im Hinterkopf behalten sollten.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte der Kategorie "1 Tasse Espressokocher"?

Derzeit sind in der Kategorie "1 Tasse Espressokocher" folgende Produkte besonders beliebt:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: ILSA, Handpresso, STARESSO, Gnali & Zani, Rosenstein & Söhne, Cilio, Arendo, No Name, Mano, Cucina di Modena.

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 11 Euro und das teuerste Produkt ca. 99 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "1 Tasse Espressokocher" beträgt ca. 36 Euro.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2019

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen