Ibili Espressokocher – perfekter Espresso nach uralter Tradition

Ibili EspressokocherDer Ibili Espressokocher ist und bleibt ein echter Klassiker unter den Espressokochern. Ein Ibili Espressokocher besticht durch ein historisches Design und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung moderner Materialien. Mit einem Espressokocher von Ibili gelingt die Zubereitung eines frischen Espresso einfach und sicher nach uralter Tradition. Durch ihre silberne, glänzende Oberfläche sind die Espressokocher von Ibili puristisch, aber dennoch edel im Anblick, wozu nicht zuletzt die achteckige Form beiträgt. Lediglich die beiden Griffe an Deckel und Kanne sind schwarz und heben sich dadurch von einem Ibili Espressokocher ab.

Ibili Espressokocher Test 2017

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Ibili": (3.5 von 5 Sternen, 10 Bewertungen)

Ibili – für einen stilvollen Espresso-Genuss

Ibili EspressokocherIbili gehört zu den vermutlich bekanntesten und begehrtesten Herstellern von hochwertigen Espressokochern. Ein solcher Espressokocher ist aber auch sehr gut als Kaffeekocher oder als Mokkakocher geeignet, zudem ist dieser Espressokocher günstig erhältlich. Der spanische Hersteller Ibili ist bereits seit dem Jahr 1942 darauf bedacht, den Lebensstandard seiner Kunden zu verbessern.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Produkte im Ibili Espressokocher Test und auch im Rahmen anderer Testberichte so gut abschneiden und eine solch gute Bewertung erhalten. Wer einen hochwertigen Espressokocher kaufen möchte, der ist mit einem der zahlreichen Modelle aus dem Hause Ibili stets gut beraten.

In unserem Ibili Espressokocher Test konnten wir feststellen, dass die Espressokocher dieses Herstellers sehr hochwertig verarbeitet wurden. Sie bestechen durch eine solide Grundkonstruktion und eine kinderleichte Bedienung. Ein solcher Espressokocher ist sehr platzsparend und kann daher leicht im Küchenschrank verstaut werden, ohne, dass dabei lästige Kabel im Weg sind, wodurch er insbesondere in kleinen Küchen sehr profitabel ist. Vor allem, wenn nicht ausreichend Steckdosen vorhanden sind.

Firma Ibili
Hauptsitz Spanien
Gründung 1942
Produkte Töpfe, Pfannen, Teekessel, Espressokocher uvm.

Vor- und Nachteile eines Ibili Espressokochers

  • ideal für unterwegs
  • spezielle achteckige Form
  • viele Modelle sind induktionsgeeignet
  • meistens geringes Fassungsvermögen

Für jeden Bedarf das passende Modell

Lange Zeit gab es die Espressokocher aus dem Hause Ibili lediglich aus hochwertigem Aluminium. Dadurch waren diese in der Regel lediglich für eine Anwendung auf zum Beispiel einem Gas- oder Elektroherd geeignet, wie dies etwa bei der Serie Ibili Bahia der Fall ist. Mit der Serie Ibili Indubasic jedoch hat der Hersteller eine Serie entwickelt, die auch auf dem immer beliebter werdenden Induktionskochfeld genutzt werden kann. Ein solcher Espressokocher ist in jedem gut sortierten Espressokocher Shop erhältlich. Durch einen Espressokocher Preisvergleich ist es sogar möglich, einen Ibili Kocher günstiger zu bekommen als in den meisten örtlichen Geschäften.

Tipp! Espressokocher von Ibili sind für gewöhnlich für eine Menge von sechs Espressotassen ausgelegt. Allerdings gibt es auch Modelle mit einem geringeren oder aber höheren Fassungsvermögen, wie zum Beispiel für drei, neun oder zwölf Espresso-Tassen. Darüber hinaus gibt es sie nicht mehr nur in Silber, sondern auch in Schwarz oder Grau sowie mit farbigen Akzenten an den Griffen. Außerdem gibt es Ibili Kocher auch in runder Form.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Reinigung und Pflege eines Espressokochers
  2. Funktionsweise eines Espressokochers – Aufbau und Verwendung detailliert erklärt
  3. Kaufberatung Espressokocher
  4. Welche Kaffeebohnen eignen sich am besten für einen Espressokocher?
  5. Espressokocher spritzt – was tun?
  6. Cilio Espressokocher – Qualität aus Solingen
  7. So wird der Dichtungsring eines Espressokochers gewechselt
  8. Kaffeelöffel – nützliches Accessoire für die Espresso-Zubereitung
  9. Porzellan Espressokocher – die wohl beste Art, einfach einen richtig guten Kaffee zu kochen
  10. Keramik Espressokocher – die Weiterentwicklung des Originals
  11. Espressokocher mit Cremaventil – so gelingt der perfekte Espresso auch zu Hause
  12. Was tun wenn der Espressokocher undicht ist?
  13. 12 Tassen Espressokocher – effizient viele Gäste verköstigen
  14. Cloer Espressokocher – solide Qualität zu einem tollen Preis
  15. Espressobohnen – bester Geschmack durch eine gute Bohne