Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl Test

No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl

No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl
No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl

Unsere Einschätzung

No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl Test

<a href="https://www.espressokocher.org/no-name/platte-aus-edelstahl/"><img src="https://www.espressokocher.org/wp-content/uploads/awards/3284.png" alt="No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Durchmesser 19cm
  • für alle Edelstahlgefäße geeignet

Vorteile

  • Besteht aus einem qualitativ hochwertigen Edelstahl
  • Eignet sich für das Benutzen von sämtlichen Gefäßarten auf den Induktionsherden

Nachteile

  • Schlechte Verarbeitung
  • Liegt nicht optimal auf der Herdplatte auf

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellKinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl
Aktueller Preisca. 14 Euro
Größe19 cm

Die von Kinghoff offerierte Induktionskochplatte ist aus Edelstahl hergestellt worden und verfügt über einen Durchmesser von 19 cm. Sie eignet sich für sämtliche Edelstahlgefäße und kann universell angewandt werden. Die Induktionskochplatte kann insbesondere bei Induktionsherde eingesetzt werden. Kinghoff berücksichtigte bei dieser Induktionskochplatte auch noch andere interessante Merkmale, deren Einzelheiten nachfolgend noch im Einzelnen betrachtet werden.

No Name Kinghoff 4819 Induktionsk... bei Amazon

  • No Name Kinghoff 4819 Indukti... bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Gemäß den Kundenaussagen auf Amazon sei die Induktionskochplatte von Kinghoff schlecht verarbeitet und kann rasch überhitzen, wodurch sich die darunter liegende Induktionsplatte sowohl ausschaltet als auch mehrere Minuten lang überhitzt bleibt. Ein weiterer Kritikpunkt der Kunden ist, dass ich die Platte bereits bei der erstmaligen Benutzung verdunkelt. Laut Kundenaussagen ist der Griff fest mit der Induktionskochplatte verbunden und sie lässt sich nicht abnehmen. Dafür können die Kunden gemäß ihren Angaben sämtliche Pfannen sowie Töpfe mithilfe der Induktionskochplatte benutzen. Allerdings liegt die Induktionskochplatte nicht optimal auf der Herdplatte auf. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 14 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Induktionskochplatte von Kinghoff könnte etwas besser sein. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Die aus Edelstahl bestehende Induktionskochplatte von Kinghoff kann rasch überhitzen. Zudem liegt sie nicht optimal auf der Herdplatte auf. Die Induktionskochplatte kann sich bereits beim erstmaligen Benutzen verdunkeln. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Kinghoff 4819 Induktions...

Bei Amazon kaufen
13,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 15.11.2019 um 13:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Kinghoff 4819 Induktionskochplatte aus Edelstahl gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?