Cilio Treviso Test

Cilio Treviso

Cilio Treviso

Unsere Einschätzung

Cilio Treviso Test

<a href="https://www.espressokocher.org/cilio/cilio-treviso/"><img src="https://www.espressokocher.org/wp-content/uploads/awards/1366.png" alt="Cilio Treviso" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Edelstahl poliert, mit Planboden
  • geeignet für alle Herdarten und Induktion
  • solide verarbeitet

Vorteile

  • zeitloses Design
  • einfache Reinigung

Nachteile

  • problematischer Griff
  • teils Fingerabdrücke ersichtlich

Technische Daten

MarkeCilio
ModellTreviso
Aktueller Preisca. 96 Euro

Der Espresso-Kocher Treviso aus dem Hause Cilio besticht vor allem durch sein schickes Design. Wir wollten allerdings auch wissen, wie sich das Modell im Alltag schlägt und warfen daher mal einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon.

Cilio Treviso bei Amazon

  • Cilio Treviso jetzt bei Amazon.de bestellen
95,94 €

Ausstattung

Mit dem Fassungsvermögen von sechs Tassen, wie es der Hersteller auf Amazon angibt, dürfte man im Normalfall auskommen. Hergestellt wurde dieses Produkt komplett aus Edelstahl, dazu noch poliert. Außerdem hat es ein Sicherheitsventil erhalten und wird in einer Geschenkverpackung geliefert. Der Kocher ist 21 cm hoch, hat einen Durchmesser von 10,5 cm und ist mit Induktionsgeräten nutzbar. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Design mutet hier wirklich sehr edel an. Die polierte Oberfläche macht einiges her, da sind sich die Kunden auf Amazon einig. Einziger Nachteil in diesem Zusammenhang ist, dass man Fingerabdrücke auf dem Modell schnell sieht, was dann natürlich unschön ausschaut. Ein weiteres Manko ist in den Augen der Nutzer der Griff. Zum einen werde dieser schnell sehr warm, einige Nutzer schreiben sogar, dass er ziemlich heiß werden solle, sodass man ihn wohl lieber nur mit einem Handschuh anfassen sollte und zum anderen scheint der Durchmesser zu klein gewählt. Da der Griff somit nicht weit genug von der Kanne entfernt liegt, sprich die Öffnung zu klein geraten ist, kann es schnell einmal passieren, dass man mit den Fingern die Kanne berührt, was dann wiederum zu Verbrennungen führen kann. Ansonsten ist das Gerät aber hochwertig verarbeitet und besitzt ein solides Gewinde. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 96 Euro im Online-Shop von Amazon. Dem Preis entsprechend erhält man dafür auch eine hochwertige Verarbeitung, die Probleme mit dem Griff passen hier aber nicht ins Bild und dürfen eigentlich nicht vorkommen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der Kocher tut was er soll und das schnell und ausgesprochen gut. Er lässt sich sowohl auf allen Herdarten und auch auf Induktionsgeräten nutzen. Das Design ist zeitlos, ansprechend und edel. Die Probleme mit dem Griff sind allerdings wirklich bedauerlich, da hätte man schon mehr erwartet in dieser Preisklasse. Wichtig ist auch, dass man das Pulver beim Einfüllen nicht zu sehr drückt bzw. quetscht, da der Kaffee ansonsten verbrennt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Cilio Treviso gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?